Montag, 12. Dezember 2016

Review-Montag - Bebe Young Care Anti-Unreinheiten Peeling

Hallo meine Lieben

ich habe mal wieder eine Review für euch und da zurzeit meine Haut sehr trocken ist und pflegebdürftig möchte ich euch heute ein Gesichtspeeling vorstellen. Da meine Haut nicht nur trocken ist, geht es heute auch um unreinheiten.


Es geht heute um das Bebe Young Care Anti-Unreinheiten Peeling, welches icht jetzt seit einiger Zeit an meinem Waschbecken stehen habe und einigermaßen Regelmäßig verwende.

Eckdaten:

Bebe Young Care Anti-Unreinheiten Peeling
150 ml 
3,50 - 4,00 € (lt. Google)

Das Anti-Unreinheiten Peeling soll nicht nur Unreinheiten loswerden können, sondern auch für einen matten, glanzfreien Teint den ganzen Tag lang sorgen. Zu dem soll es eine softe Formel von peelenden Mikropartiekel enthalten. Sie sollen helfen Schmutz und überschüssigen Talg zu entfernen und die Haut sanft klären.

Man soll das Peeling auf der angefeuchteten Haut geben und leicht einmassieren, dabei die Augenpartie aussparen. Danach gründlich abspülen. Zur täglichen Anwedung für eine reine und klare Haut.

Inhaltsstoffe


Ich verwende dieses Peeling einmal die Woche, da ich aber in der Dusche und an der Badewanne jeweils auch ein Gesichtspeeling stehen habe gerät dieses hier ab und an mal in vergessenheit, obwohl es am Waschbecken bei mir steht. Wenn ich aber hier zu mal greife, verwende ich es abends nach meiner Gesichtsreinigung. An sich ist das Peeling recht gut aber gegen unreinheiten und überschüsigen Talg kann ich jetzt nicht bestätigen das es hilft. Vielleicht verwende ich es dafür auch zu wenig. Wer nur wert drauf legt, ab und an sein Gesicht zu peelen, ist hier mit recht gut bedient. Ob ich es aber weiterempfehlen würde, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Ich glaube es gibt Preiswertere Peelings die den gleichen effekt erzielen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen