Mittwoch, 19. Oktober 2016

Essence Gewinn von Rossmann

Hallo meine Lieben,


Ich habe bei einem Gewinnspiel von Rossmann dieses tolle Päckchen gewonnen und mich rießig drüber gefreut. "Leider" befand ich mich zu der Zeit noch im Urlaub und musste noch etwas warten um über die Produkte herfallen zu können. Ich hab es sofort auspacken müssen, als ich wieder Zuhause war. Getestet habe ich die Produkte noch nicht, bin ja auch erst seit ner Woche aus dem Urlaub wieder da und hatte dann einige andere Dinge zu tun, habe mir aber fest vorgenommen (grad was die Foundation angeht) eine Review zu den Produkten nach zu reichen. Heute möchte ich euch erstmal nur zeigen was alles genau in dem Paket ist und wie meine ersten eindrücke zu den Produkten sind.
Als erstes viel mir die neue Foundation von Essence, die mit der letzten Sortimentsumstellung kam, ins Auge. Es ist die Essence Camouflage 2in1 Make-Up & Concealer Foundation in der Farbe 010 Ivory Beige. Es hat wie andere Foundation auch einen Inhalt von 30 ml. Die Farbe könnte für mich etwas zu hell sein, was ich aber im Gesicht noch mal genauer Testen muss, da ich ihm Gesicht sehr hell bin und nie so wirklich Farbe bekomme. Alles wird immer schön braun im Sommer, bis auf mein Gesicht und meine Beine, die wollen irgendwie nicht ganz so schnell bräunen. 

Wie auf dem Swatch zu erkennen, ist die Foundation zumindest für meine Hand viel zu hell. Auf dem ersten swatchen ließ sie sich aber sehr gut auftragen und auch gut auf der Haut verteilen. Meine Befürchtung war erst das sie etwas zu dick und damit Maskenhaft sein könnte, was sich dann auf der Hand aber überhaupt nicht so anfühlte. Sie hat eine tolle Deckkraft und ist dabei sehr leicht auf der Haut. Genaueres werde ich auch dann aber noch mal in einer extra Review mitteilen.



Dann fiel mir natürlich dieses kleine Schätzchen auf. So viele reden von diesem Lidschatten Set und zum Teil wird es auch hoch gelobt. Natrülich gibt es Mädels denen das zu wenig Pigmentierung ist, aber die sollten sich dann generel in anderen Theke umschauen, da essence ja eigentlich junge Mädche ansprechen soll und dann reicht das meiner Meinung nach voll kommen aus. Aber um ehrlich zu sein, schlummert auch in mir immer noch irgendwo ein kleines Mädchen, denn essence spricht mich immer extrem an. :) 


 Natürlich lässt sich hier bei dem dunkleren "Kontur" Ton über die Pigmentierung streiten, man kann diesen Ton aber seht gut aufbauen. Um aber ein sehr natürliches Augen Make-Up zu zauber, welches sich für jeden Altag eignet finde ich es einfach perfekt. Mit dem Highlighter-Ton sieht das schon etwas anders aus, was ich aber grad für den Augen-Innenwinkel und unter der Augenbraue sehr schön finde.


Zu mir kam das Essence Cotouring Eyeshadow Set in der Farbe 01 Mauve Meets Marshmallows. Es gibt, meine ich, 3 Farbnuancen im Sortmient und meine ist die hellste. Also für alle die einen etwas kräfigeren Altags Look wollen, auch für die gibt es dieses Set.






Lippenstifte und ich sind so ein Never-Ending-Lovestory. Ich habe schon so unglaublich viele in meiner Schublade, und auch so viele sehr ähnliche "Farb-Schwestern" aber ich muss immer wieder neue haben. Und dann freut es einem natürlich um so mehr wenn sowas tollen einem zugeschickt wird. Egal ob zum Testen oder aus Gewinnspielen oder sogar Beautyboxen. Dieses Schätzchen hier habe ich sogar auf meiner kleinen Wunsch-Einkaufs-Liste geschrieben, da ich ihn in einem Haul auf Youtube (aber wie so oft weiß ich nicht mehr bei wem) gesehen habe. Mir gefiel die Farbe so unglaublich gut. 

Es ist der Essence Matt Matt Matt Lipstick in der Farbe 08 It´s a Statement. Und genau das ist die Farbe auch, ein Statement. 
Ich finde diese Farbe Perfekt für den Herbst und freu mich schon ihn zu tragen, vielleicht auch schon jetzt an diesem Wochenende :)






Solche "Stifte" habe ich auch so einige Zuhause und sollte diese auch mal wieder mehr verwenden. Leider komme ich so im Altag garnicht dazu und in meinem Job muss ich auch nicht unbedingt so doll geschminkt sein. Da reicht ein wenig Puder, Blush, Kontur und Mascara und auch mal ein Lidstrich. Viel Farbe muss da nicht sein. Dieser Kajal ist der Essence Extrem Lasting Eyepencil Easy Glide & Waterproof in der Farbe 04 Nighttime in the Jungle. Eine Sehr dunkle, leicht schimmernde Farbe.

Der Eyepencil lässt sich auch recht leicht verblenden um das Augen Make-Up etwas Rauchiger wirken zu lassen. Leider sieht man den Schimmer auf dem Swatch nicht.
Obwohl ich ja eher auf Matt stehe stört mich das bei dem hier garnicht. Mal sehen wie ich den einsetzen kann und vorallem wann.






Highlighter, das sind schon so schöne Dinger, allerdings auch nur wenn man sie richtig einzusetzen weiß und genau eben das hab ich noch nicht so ganz raus. Aber auch das werde ich irgendwann vielleicht mal hinbekommen damit ich meine ganzen Schmuckstücke auch mal einsetzen kann. Hier handelt es sich um die Essence Light Up Your Face Luminizer Pelette. Diese Palette hatte mich sehr interessiert, aber so ganz habe ich mich dann doch nicht ran getraut. 

Sind diese Farben nicht einfach schön? Sie glitzer so schön, ohne dabei grobe Glitterpartikel zu haben. Drei so tolle Farben in einer Palette und ich konnte es mir erst nicht so wirklich vorstellen, aber nach dem Auftrag erkennt man wirklich noch die Farbunterschiede.
Hier habe ich die Farbnuance 10 Ready, Set, Glow! bekommen.



Beim Swatchen war es dann um mich geschehen. Uhh wie ich mich freut das sie mir gehört :)
Der erste Ton ist eher etwas Matt im gegensatz zu den anderen beiden. Er enthält aber auch sehr, sehr leichten Schimmer. Die anderen beiden Glitzern um die Wette. Der Mittlere Ton ist etwas kühler mit silbrigem Schimmer und der rechte Ton etwas wärmer mit goldigem Schimmer.


Kommen wir zu dem letzten Produkt aus diesem Päckchen. Es ist eine Mascara, auch hier habe ich mittlerweile mehr als genug in meiner Sammlung und versuche fleißig aufzubrauchen, vorallem die die ich schon das ein oder andere mal verwendet habe. Mal sehen wann diese Mascara bei mir zum einsatz kommt, denn zurzeit möchte ich ungern neue Mascara anbrechen.


Hier handelt es sich um die The Fals Lashes Mascara in der Dramatic Volume Unlimited Variante. Ich meine es gibt noch eine andere Variante dieser Mascara. Das Bürstchen dieser Mascara ist jetzt auch auf dem ersten Blick nicht so was neues oder besonderes. 












Was ich aber an dem Bürstchen gut finde ist, das sie vorne spitz zuläuft. So ist die Gefahr bei mir kleiner mit der Mascara an die Nase oder sonst wo in Augennähe zu landen :) Ja sowas kann ich auch echt gut, vor allem wenn ich so garkeine Zeit habe oder mir extra viel Mühe gegeben habe. Kann da jemand mit mir fühlen? Oder steh ich mit dem Problem alleine da? Dann sollte ich mir gedanken machen.


So meine Lieben, das war es dann jetzt auch schon. Doch ein etwas längerer Post geworden, so lange sollte der eigentlich garnicht sein! Wie findet ihr denn dieses neue Layout, gefällt es euch? Habt ihr verbesserungen oder soll ich doch wieder lieber ganz auf mein Altes Layout zurück gehen? Ich wollte das hier einfach mal nur ausprobieren und so auf dem erstem Blick gefällt es mir doch ganz gut, so kann ich mehr Bilder mit einbinden ohne sie kleiner darzustellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen