Montag, 23. November 2015

Review Montag

Hallo meine Lieben





Heute gibt es wieder mal eine Review von einem Produkt von dem ich Anfangs garnicht so begeistert war und es mich dann am Schluss doch noch mega begeistern konnte.

1. Eckdaten

Produkt: Pure Skin Clear-Up Strips
Marke:   Rival de Loop
Preis:     1,49 €
Menge:   3 Stück

2. Herstellerbeschreibung


Rival de Loop Clear-up Strips spenden in Minuten sichtbar reinere Haut. Die Formel mit Teebaumöl wurde speziell für die hygienische und porentiefe Reinigung der Nasen-, Kinn- und Stirnpartie entwickelt.
  • für unreine Haut
  • porenverfeinernd
  • + Teebaumöl
  • entfernt sanft Mitesser
  • antibakteriell
  • wirkt sofort
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • vegan
Wirkung:Besonders im Bereich der T-Zone können Hautunreinheiten entstehen. Die praktischen Strips befreien die Poren schnell und gründlich von Mitessern und überschüssigem Hauttalg. das spezielle Wirkstoffprinzip der Rival de Loop Clear-up Strips bindet auf der angefeuchteten Haut Unreinheiten und Mitesser und zieht diese heraus.

3. Anwendung

1. Gesichtshaut reinigen und die Nase, die Stirn, das Kinn befeuchten.
2. Den Strip mit trockenen Händen auf Nase, Stirn, Kinn anbringen und ca. 10-15 Minuten wirken lassen.
3. Durch das langsame Abziehen des Streifens werden die Verunreinigungen aus den Poren herausgezogen.
4. Haut mit lauwarmem Wasser abwaschen und die gewohnten Rival de Loop Pflegeprodukte anwenden.


4. Inhaltsstoffe

VP/VA Copolymer, Aqua, Polyvinyl Alcohol, Glycerin, Bentonite, Butylene Glycol, Ethyl Hexanediol, Melaleuca Alternidolia Leaf Oil, Hamamelis Virginiana Extract, Oenanthe Javanica Extract, Nelumbo Nucifera Flower Extract, Hordeum Vulgare Leaf Extract, 1,2-Hexanediol, Phenoxyethanol, Limonene, CI 77891

5. Hinweiß

Bitte beachten:Den Strip nicht verwenden, wenn Ihre Haut empfindlich auf Pflaster oder Peel-Off Masken reagiert oder wenn Sie extrem trockene und sonnenverbrannte Haut oder Pickel haben.
Zwischen den einzelnen Anwendungen mindestens 3 Tage Abstand lassen.


6. Länge des Tests

Ich habe die drei Anwendungen gemacht und erst bei der letzten konnte das Produkt mich von sich überzeugen.

7.Fazit

Wenn man sich an die genaue beschreibung gält klappt es perfekt. Es tut nur beim Entfernen dieses Pads mega weh aber da muss man durch. Alles bekommt dieses Pad nicht aus, aber es bekommt schon so einiges raus und das reicht mir für´s erste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen