Mittwoch, 21. Oktober 2015

Haarpflegeroutine

Hallo meine Lieben





Da ich euch letzte Woche Samtag meine Fußpflege Routine vorgestellt habe, dachte ich mache hier gleich mal weiter mit meiner Haarpflege Routine. Da ich meine Haare immer blondiere, brauchen meine Haare immer eine extra Portion an Pflege, wobei ich hier auch mal ganz gerne nach Laune reagiere :)


Als erstes geht es ans Haare waschen und das mach ich alle 2 Tage, ab und an auch mal jeden Tag wenn ich lust habe oder meine Haare extrem schnell nachgefettet haben. Ich greife hier immer zu den Balea Professional Serien, da die günstig sind und auch wirklich gut sind, da aber auch nicht alle und ich bin noch die anderen Serien am durch testen. Eine Kur darf ein- oder zweimal die Woche auch an meine Haare, aber auch nicht zu oft.

Balea Professional Shampoo + Spülung // je 1,35 €
Balea Professional 1-Minute Soforthilfekur // 0,95 €




Nach der Haarwäsche geb ich entweder die Haarkur ins Haar ohne sie auszuspülen, leider ist mir die aber heute leer gegangen. Oder ich gebe das Balea Haaröl in die Haarlängen und danach eine kleine Menge von dem Balea Professional Repair + Pflege Anti-Spliss Serum ins Haar. Das Haaröl von Balea iat wirklich für das kleine Geld unglaublich gut, das Anti-Spliss Serum braucht man nicht unbedingt und vor Spliss rettet es einen auch nicht.

Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versiegelung // 3,95 €
Balea Professional Repair + Pflege Anti-Spliss Kur // 2,95 €
Balea Professional Oil Repair Haaröl // 2,95 €




Wenn ich dann meine Haare genug gepflegt, geföhnt oder lufttrocknen lassen habe und dann in Form gebracht habe, verwende ich dieses kleine tolle Teil hier. Es ist kein direktes Haarspray, hält aber besser die Haare den ganzen Tag da wo ich sie haben will vorallem diese kleinen Babyhaare und es lässt sich leicht auskämen und der Duft ist auch überhaupt nicht aufdringlich und man riecht nur kurz beim auftragen den Kokosduft.

Swiss-O-Par Kokos Haarmilch // 1,95 €

Das ist meine Routine die ich schon seit einiger Zeit immer genau so umsetzte. Man könnte meinen das ich etwas langweilig bin oder eintönig kann man das bei meiner Haarroutine gern so sehen :) Aber so fahre ich am besten mit meinen Haaren.



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen