Sonntag, 11. Januar 2015

PinkBox Januar 2015

Ich habe am Freitag die PinkBox für Januar 2015 erhalten.





Ich bin schon wieder ein wenig enttauscht von der Box. Es ist genau ein Teil drin wo ich mich ein wenig drüber gefreut habe, zwei nützliche Sachen die man immer gebrauchen kann, ein Teil was ich jetzt schon mit der Pinkbox ganze 4 mal bekommen habe, auch wenn ich es gern mag muss ich es nicht alle 3 Monate von der Pinkbox bekommen und das 5. Teilchen verwende ich nicht, weil ich so ein zeug wie die Pest hasse. Und die Zeitschrift die wieder dabei war wandert bei mir auch monatlich ohne beachtung in den Müll. Was ich genau drin hatte, stell ich euch dann jetzt mal vor.




TREACLEMOON - Körpermilch

Diese Bodylotion habe ich jetzt schon zum vierten mal in meiner Box gehabt. Ich mag diese Bodylotions zwar echt gern, was aber nicht heißt das ich sie immer und immer wieder in der Box haben muss. Vorallem bekomme ich auch immer nur zwei der 3 genannten sorten, tauscht doch dann die drei Sorten auch mal wenigsten durch.

Sondergröße
Menge: 500 ml
Preis: 5,64 €




NYC - Kiss Gloss Lipgloss

Das ist das gehasste Teil, von dem ich vorhin sprach. Ich mag Lipgloss garnicht. Es klebt einfach nur, hält nicht lang, bei Wind oder was auch immer, kleben die sofort daran und wenn das dann auch noch durch das Gesicht gezogen wird, klebt dieses dann auch noch zum Teil. Naja meine kleine Schwester freut sich vielleicht darüber.

Originalgröße
Mange: 1 Stück
Preis: 4,50 €




BALEA - Dusch-Bodymilk

Ich habe so eine Dusch-Bodymilk aber von Nivea und finde die schon sehr gut, aber aber auf anderen Blogger-Seiten lese ich oder höre bei Youtubern von dieser Bodymilk schwärmen, das sie sogar noch besser wie die von Nivea sei. Also freu ich mich wenn ich diese Produkte dann mal wieder verwende, meist im Sommer weil es da immer schnell gehen muss. Ich werde sie dann mal vergleichen. Dies war das einzigste Produkt, worüber ich mich gefreut habe und für diesen Preis hätte ich sie mir zum Testen dann auch selber kaufen können.

Originalgröße
Menge: 400 ml
Preis: 2,45 €




SENSODYNE PROSCHMELZ - Tägliche Zahnpasta

Eines der zwei Produkte die man immer gebrauchen kann. Von dieser Marke hatte ich noch nie eine Zahnpasta, von daher bin ich mal gespannt. Aber für das Geld würde ich sie mir wahrscheinlich auch niemals kaufen, außer sie kann was ganz tolles, was andere nicht können.

Originalgröße
Menge: 100 ml
Preis: 4,99 €




HBC - Natura Aloe Vera Handcreme

Und da haben wir das zweite Produkt was man immer gebrauchen kann, obwohl mittlerweile habe ich genug Handcremes hier bei mir. Von dieser Marke meine ich mal irgendwas gehört zu haben, aber gesehen hab ich die noch nie irgendwo und für das Geld auch wieder ein Produkt was ich mir nie selber kaufen würde, da tun es andere Cremes für weit aus weniger Geld auch.

Originalgröße
Menge: 75 ml
Preis: 5,95 €

Die Pinkbox war für mich eine echte Flop-Box diesen Monat und ich bin echt am überlegen sie vielleicht auch abzubestellen. Mittlerweile bereue ich es das ich die Glossybox abbestellt habe und die Pinkbox behalten habe. Mich hat die Pinkbox 12,95 € gekostet und hat einen Wert von 23,53 €. Für mich war der Preis auf keinen Fall gerechtfertigt diesen Monat. Ich bin echt enttäuscht. Was haltet ihr denn von der Box diesem Monat, seht ihr das auch so wie ich oder seit ihr komplett anderer Meinung? Teilt es mir doch in den Kommentaren mit.

 

Kommentare:

  1. Mir geht es genauso :( bin die letzten Monate schon ziemlich enttäuscht von der Pinkbox :( Für mich ist die Box im allgemeinen viel zu Pflegeprodukte lastig! Außerdem finde ich, dass Pinkbox null auf die Beautyprofile der Abonentinen eingeht! Find ich wirklich schade.... ich schau sie mir auch noch paar mal an und werde sie dann abbestellen.

    LG Ramona
    http://ramonas-beauty-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich schau mir das ganze jetzt noch 2-3 mal an und dann werd ich sehen was ich mache. Das mit dem Beauty Profil seh ich auch so. Weiß garnicht warum ich das überhaupt ausfüllen sollte.

      Löschen